Die Pandemie CorVid19 betrifft auch Israel und Palästina. Auf Grund der Situation in Palästina trift die Pandemie die Menschen wesentlich härter als in Länder mit beserer finanziellen Ausstattung und besser entwicklten Gesundheitswesen.

Die damit verundene Arbeitslosigkeit stürzt viele Familien in Armut und Hoffnungslosigkeit. Aber auch unsere Partnerschulen werden davon hart getroffen. Hier finden Sie  aktuelle Berichte der beiden Schulleiter: